Deutsches Uhrenportal

Die Plattform für
Deutsche Uhrmacherkunst


Hochwertige Mode und elegante Accessoires prägen den Stil des modernen Gentlemans. Dem widmet Alexander Shorokhov, Uhrenhersteller und Designer, die „Watch Dandy“ aus der AVANTGARDE Kollektion.


Das männliche Pendant zur „Miss Avantgarde“ von Shorokhov verzichtet im Zifferblatt ganz auf Farbe und präsentiert unkonventionell kraftvolle maskuline Formen. So entsteht ein spannender Kontrast zu dem kunsthandwerklich verzierten Werk der Automatikuhr.

Geschwungene, silberne Grafiken ziehen progressiv und elegant zugleich über das schwarze Zifferblatt. Die für die AVANTGARDE Kollektion des Hauses typische Zahl „60“ wurde prominent an der höchsten Stelle des Zifferblatts platziert. Sowohl die „60“ als auch die Zeiger der Uhr sind in Gold gehalten, was in Verbindung mit den silbernen Applikationen eine mutige und ungewöhnliche Kombination darstellt.

Das Gehäuse der „Watch Dandy“ hat einen Durchmesser von 43,5 mm und ist aus Edelstahl, ebenso wie der mit sieben Schrauben befestigte gravierte Boden der Uhr. Gewölbtes Saphirglas schützt das kostbare Innere der Uhr und sorgt für eine Wasserdichte von 5atm.
Das Automatikwerk (Kaliber 2824.AS) hat einen handgravierten veredelten Rotor. Ein echtes Lederarmband mit Dornschließe hält das Schmuckstück sicher am Handgelenk seines Trägers.
168 limitierte Modelle sind für Liebhaber luxuriöser Handarbeit Made in Germany erhältlich.

 

Details:

  • Gehäuse 
    Edelstahl, gebürstet und poliert, Saphirglas oben, gravierter Edelstahlboden
    Wasserdichte 5 atm
  • Größe 
    Durchmesser: 43,5 mm;
    Höhe: 12 mm
  • Werk 
    Kal. 2824.ETA Automatikwerk mit handgraviertem und veredeltem Rotor,
    Gangreserve  49 Stunden
  • Armband 
    Kalbslederband, Dornschließe (Faltschließe gegen Aufpreis)
  • Limitierung  auf 168 Stück



Links:

Zum Seitenanfang
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.