Deutsches Uhrenportal

Die Plattform für
Deutsche Uhrmacherkunst


Archimede - Pilot Chronograph

Die Uhren der Marke ARCHIMEDE werden in Pforzheim, in der 1924 von Karl Ickler gegründeten Uhrgehäuse-Manufaktur, gefertigt.
Karl Ickler war zuvor als Fertigungsleiter in einem ausländischen Unternehmen beschäftigt und brachte aus dieser Tätigkeit für seine Uhrgehäuse-Manufaktur einen reichen Erfahrungschatz mit.

Während des 2. Weltkrieges lag die Produktion des Familienunternehmens Ickler brach, doch die Söhne Heinz und Kurt Ickler bauten 1947  die Firma wieder auf.
Heute führt in dritter Generation Thomas Ickler das Unternehmen.

Die Manufaktur fertigt anspruchsvolle Uhren und Uhrgehäuse für international renommierte Kunden unter strengen Qualitätsrichtlinien: Made in Germany


Die Gehäuse werden aus einem massiven Block Edelstahl, Titan oder 18 Karat Gold herausgearbeitet.
Die hochqualifizierten Mitarbeiter verwenden modernste CNC-Bearbeitungszentren, die allerhöchste Präzision garantieren.
Bei der Bearbeitung der Oberflächen, beim Zusammenbau von Teilen und kompletten Uhren und bei der sorgfältigen Kontrolle setzt die Firma Ickler auf manuelle Facharbeit.
Ständige Kontrollen begleiten, die von Ickler gefertigten Uhren, über alle Fertigungsstufen hinweg.
Vom Drehen und Fräsen bis zum Polieren und Zusammenbau der vielteiligen Gehäuse.
Vom Montieren der Werke, der Zifferblätter und Zeiger bis hin zur Endkontrolle.
Jeder Zeitmesser wird genau getestet bevor er das Haus verlässt.


Mit Beginn den neuen Jahrtausends begann die Planung und die Design-Entwicklung für ARCHIMEDE.
Im Jahr 2003 kamen dann die ersten Modelle auf den Markt.
Sehr bald wurde deutlich, dass das Basismodell "Archimede Pilot" mit seinem ausgezeichneten
Preis-/Leistungsverhältnis sehr erfolgreich werden würde.

Mit unterschiedlichen Gehäusegrößen, Zifferblattvarianten, Automatik- und Chronographenwerken ist aus den 'Piloten' inzwischen eine umfangreiche Familie geworden, die weltweit viele Kunden gefunden hat.
Bei der Preisverleihung „goldene Unruh“ zeichneten die Leser von Uhrenmagazin und Focus im Jahr 2009 den "ARCHIMEDE Pilot Chronograph" in der Kategorie „ Uhren bis 1000 Euro“ mit den 3. Platz aus.
Im Jahr zuvor errreichte der Chronograph sogar den 1. Platz.
Auch die anderen Modelle von ARCHIMEDE wie SportTaucher, Klassik und Outdoor sind sehr beliebt.

 



Erhältlich sind Uhren von ARCHIMEDE derzeit überwiegend im Direktvertrieb. Bei Interesse wenden Sie sich bitte an den Hersteller.



Linktipps:

 

 

 

Quelle:
Texte und Bilder mit freundlicher Genehmigung von der Ickler GmbH

Zum Seitenanfang
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.