Deutsches Uhrenportal

Die Plattform für
Deutsche Uhrmacherkunst


 Flowers of the Year - Frühling   Flowers of the Year - Sommer  Flowers of the Year - Herbst  Flowers of the Year - Winter

 

Die „Flowers of the Year“ repräsentieren den Lauf der Zeit, dargestellt wird das Designthema an vier Blumen, die sich mit den Jahreszeiten verändern. Wie das Band des Lebens zieht sich ein Ast durch die vier handbemalten Zifferblätter der Kollektion, jede Uhr ein Unikat, gefertigt auf höchstem Niveau.
Handwerkliche Präzision und technisches Know-How machen die vier Damenmodelle der neuen Kollektion zu außergewöhnlich schönen Schmuckstücken. Die Gehäuse sind aus 750 Gelb-, Rot- und Weißgold gefertigt, eine handgearbeitete Lünette zieren 42 einzeln gefasste Brillanten, je nach Jahreszeit in Pink, Gelb, Cognacfarben oder Weiß gehalten. Besonderes Highlight der Flowers of the Year Kollektion sind die handbemalten Zifferblätter: bestehend aus hauchdünnem Perlmutt wird jedes Motiv einzeln aufgemalt. Fingerspitzengefühl und jahrelange Erfahrung lassen Kunststücke entstehen. Jede Uhr der Kollektion wird so zum Unikat. Aufgrund der Perlmuttstruktur variiert das Farbspiel der Zifferblätter je nach Lichteinfall.
Anstelle von Ziffern dienen Brillanten als Stundenangabe. Filigrane Handarbeit ist auch nötig bei der Zeigerproduktion: Stunden- und Minutenzeiger aller Flowers-of-the-Year-Modellen werden in der Münchner Manufaktur speziell für jede Uhr gefertigt. Die Bandanstöße ziert ein weiterer Brillant in entsprechender Farbe. Passend zum jeweiligen Thema runden handgearbeitete Lederbänder in Rosé, Rot, Braun und Weiß das Design der jeweiligen Uhr ab. Weitere Farben sind auf Wunsch erhältlich.

 

 

 

Die Uhren:

 

 

 

Linktipps:

Zum Seitenanfang
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.