Deutsches Uhrenportal

Die Plattform für
Deutsche Uhrmacherkunst


Die Sonderedition lenkt mit ihren feinen gestalterischen Merkmalen den Blick zurück auf die bewegte Unternehmensgeschichte – und ist aus technischer Sicht zugleich ein großer Schritt in die Zukunft des Familienunternehmens. Mit dem eigens entwickelten Manufakturwerk RMK 01 hält auch eine neue Komplikation in der Mühle-Kollektion Einzug – die Auf/Ab-Anzeige.

 

Auf/ AB

 

Die runde, nach oben offene Skala der Auf/Ab-Anzeige findet sich auf dem Zifferblatt bei 12 Uhr. Sie zeigt die Gangreserve an, also die verbleibende Zeit bis zum Stehenbleiben der Uhr. Nach Vollaufzug verfügen die Robert Mühle Kaliber über eine Gangreserve von 56 Stunden. Die Auf/Ab-Anzeige gibt damit zuverlässig an, wann das Uhrwerk wieder aufgezogen werden muss. Der Name der uf/Ab-Anzeige stammt von den beiden Kennzeichnungen an den Enden der 300 Grad umfassenden Skala. „Auf" steht dabei für das vollständig aufgezogene, „Ab" für das komplett abgelaufene Werk.

 

Auf/Ab

 

Mit der Auf/Ab-Anzeige greift die Sonderedition eine klassische Glashütter Komplikation auf und integriert sie auf eigene Weise in das Werk RMK 01. Bei dieser Anzeige handelt es sich um einen retrograden Mechanismus, der bei der Robert Mühle Auf/Ab sowie bei der Robert Mühle Auf/Ab GOLD aus 25 Bauteilen besteht und als eigenständiges Modul auf die zifferblattseitige Platine des Uhrwerks montiert wird.

 

auf/Ab - RMK

 

 

Diese Komplikation steht für die beständige Innovationsbereitschaft des Familienunternehmens und ist zugleich ein Bekenntnis zum Standort Glashütte – seit 145 Jahren. Dies wird durch eine Limitierung der Robert Mühle Auf/Ab auf 145 Exemplare gewürdigt.

 

 

Auf/ Ab - RMK  Auf/Ab < 3-5 - Platine mit Kolben

 

 

Technische Daten

  • Uhrwerk:
    RMK 01, Handaufzug. Ø 36,6 mm; H 8,35 mm. 145 Bauteile. 29 Steine, 3 davon in verschraubten Goldchatons. Glucydur-Unruh mit Nivarox-1-Spirale, 21.600 A/h. Sekundenstopp. 56 h Gangreserve mit Auf/Ab-Anzeige. Gravierter Unruhkloben mit Spechthals-Feinregulierung. Dreifünftelplatine mit Glashütter Langlochgesperr.
  • Gehäuse:
    Edelstahl gebürstet/poliert. Ø 44,0 mm; H 13 mm. Wasserdicht bis 10 bar.
    Entspiegeltes Saphirglas. Boden mit Sichtfenster aus Saphirglas. Krokodil-Lederband mit Faltschließe aus Edelstahl.
  • Zifferblatt:
    Farbe Silber. Zeiger gebläut.
  • Limitierung:
    145 Exemplare

 

 

Links: 

Zum Seitenanfang
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.